Zugänglichkeit und Lesekomfort

Textgröße

Hell/Dunkel-Modus

Vertikaler Abstand der Linien

Probleme bei der Nutzung unserer Website?
Kontakt

LOGGIC/FIREFLY-2

In diese Seite

Klinische Studie

NCT05566795 Rekrutierung, Aktiv
LOGGIC/FIREFLY-2

A Phase 3, Randomized, International Multicenter Trial of DAY101 Monotherapy Versus Standard of Care Chemotherapy in Patients with Pediatric Low-Grade Glioma Harboring an Activating RAF Alteration Requiring First-Line Systemic Therapy

Phase 3
Interventionelle

Krankheit

Krankheitstyp

Andere

Patiententyp

Erwachsenen-

Kinder

Inklusion Exklusion

Eröffnungsdatum

27/02/2023

Einsendeschluss

28/02/2026

Einschlusskriterien :

Mehr

Ausschlusskriterien :

Mehr

Förderung

privat

Beteiligte Mitglieder

Andere Ermittler

Pr Bart LEROY

Vertreter

Belgien

Genetische Diagnostik (TWG6), Alltag und Patientengruppen mit Sehbehinderung (TWG5), Nationale Integration (TWG9), Forschung (TWG8), Seltene Augenerkrankungen der Netzhaut (WG1)
Leiter der Arbeitsgruppe
Mehr erfahren

Pr Michael LARSEN

Vertreter

Dänemark

Neuro-Ophthalmologie Seltene Erkrankungen (WG2), Forschung (TWG8), Seltene Augenerkrankungen der Netzhaut (WG1)
Leiter der Arbeitsgruppe
Mehr erfahren

Dr Joni Turunen

Vertreter

Finnland

Genetische Diagnostik (TWG6), Kinderaugenheilkunde Seltene Erkrankungen (WG3), Forschung (TWG8)
Mehr erfahren

Pr Paul Friedemann

Vertreter

Deutschland

Neuroophthalmologie Seltene Erkrankungen (WG2), Register & Epidemiologie (TWG7), Forschung (TWG8)
Mehr erfahren

Pr Martin Spitzer

Vertreter

Deutschland

Pädiatrische Ophthalmologie, seltene Erkrankungen (WG3), Forschung (TWG8), seltene Netzhaut-Augenerkrankungen (WG1)
Mehr erfahren

Dr Johannes Birtel

Ersatz

Deutschland

CPMS & Digitale Medizin (TWG10), Genetische Diagnostik (TWG6), Pädiatrische Ophthalmologie, Seltene Erkrankungen (WG3), Forschung (TWG8), Seltene Augenerkrankungen der Netzhaut (WG1)
Mehr erfahren

Dr Katarina Stingl

Vertreter

Deutschland

Alltag und Patientengruppen mit Sehbehinderung (TWG5), Register und Epidemiologie (TWG7), Forschung (TWG8), Seltene Augenerkrankungen der Netzhaut (WG1)
Leiter der Arbeitsgruppe
Mehr erfahren

Pr Daniel Böhringer

Vertreter

Deutschland

Seltene Augenerkrankungen des vorderen Augenabschnitts (WG4)
Leiter der Arbeitsgruppe
Mehr erfahren

Dr Luca Buzzonetti

Vertreter

Italien

Seltene Augenerkrankungen des vorderen Augenabschnitts (WG4)
Mehr erfahren

Dr JAIME ETXEBARRIA

Vertreter

Spanien

Seltene Augenerkrankungen des vorderen Augenabschnitts (WG4)
Mehr erfahren

Dr Susana Noval

Vertreter

Spanien

Alltagsleben und Patientengruppen mit Sehbehinderung (TWG5), Nationale Integration (TWG9), Seltene Erkrankungen der Neuroophthalmologie (WG2), Seltene Erkrankungen der Kinderaugenheilkunde (WG3), Forschung (TWG8), Seltene Augenerkrankungen der Netzhaut (WG1)
Leiter der Arbeitsgruppe
Mehr erfahren

Dr Marta Morales Ballús

Vertreter

Spanien

Seltene Augenerkrankungen des vorderen Augenabschnitts (WG4), CPMS und digitale Medizin (TWG10), genetische Diagnostik (TWG6), nationale Integration (TWG9), seltene Kinderaugenheilkunde (WG3), Register und Epidemiologie (TWG7), Forschung (TWG8)
Mehr erfahren

Prof Markus Ritter

Vertreter

Österreich

Forschung (TWG8), Seltene Augenerkrankungen der Netzhaut (WG1)
Mehr erfahren

ERN EYE-Mitglied untersucht Website

HCP: Hauptermittler

Centre for Ophthalmology, University Eye Hospital, Tübingen, Germany

Adress

Department für Augenheilkunde Tübingen Forschungsinstitut für Augenheilkunde Elfriede-Aulhorn-Str. 7

72076 Tübingen

Germany