Zugänglichkeit und Lesekomfort

Textgröße

Hell/Dunkel-Modus

Vertikaler Abstand der Linien

Probleme bei der Nutzung unserer Website?
Kontaktieren Sie uns

Klinische Studien

Was ist eine klinische Studie?

Unter klinischer Forschung versteht man alle Studien, die am Menschen (gesunde oder kranke Personen) durchgeführt werden. Der Schwerpunkt liegt auf der Weiterentwicklung des Wissens über Krankheiten, der Entwicklung neuer Behandlungen oder medizinischer Geräte sowie diagnostischer Methoden zur Gewährleistung einer besseren Patientenversorgung. Es ist streng reguliert, folgt einem bestimmten Studienprotokoll und wird nur unter bestimmten Bedingungen durchgeführt:

  1. Ziel ist die Erweiterung des medizinischen Wissens.
  2. Es wird von kompetenten Personen durchgeführt.
  3. Es werden alle Maßnahmen ergriffen, um die an der Forschung beteiligten Personen zu schützen.
  4. Die behördlichen Genehmigungen wurden eingeholt und alle notwendigen rechtlichen und ethischen Schritte wurden unternommen.
  5. Einholung der Einwilligung der an der Forschung teilnehmenden Personen (Legifrance: Artikel L1121-1 des Gesetzbuchs über das öffentliche Gesundheitswesen).

Es gibt zwei Haupttypen klinischer Studien:

  1. Beobachtungsstudien (z. B. Kohortenstudien, Epidemiologie).
  2. Interventionelle Studien oder klinische Studien.

Die Farben der Symbole sind wie folgt:

Schwarz: abgeschlossene Versuche
Grau: unbekannter Status
Blau: Aktiv- und Rekrutierungsversuche
Orange: aktive und nicht rekrutierende Studiengänge

NCT04088409 Aktiv, nicht rekrutierend

A Study of Baricitinib (LY3009104) in Participants From 2 Years to Less Than 18 Years Old With Active JIA-Associated Uveitis or Chronic Anterior Antinuclear Antibody-Positive Uveitis

Interventionelle
Ergebnisse für 1 10 179 auf
Dernière Seite