Zugänglichkeit und Lesekomfort

Textgröße

Hell/Dunkel-Modus

Vertikaler Abstand der Linien

Probleme bei der Nutzung unserer Website?
Kontaktiere uns

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

Auf dieser Seite finden Sie wissenschaftliche Publikationen von ERN-EYE-Mitgliedern aus dem Jahr 2019.

Zur Erinnerung: Veröffentlichungen sollten von PubMed akkreditierte wissenschaftliche Zeitschriften sein und als Hauptmitwirkende Gesundheitsdienstleister aus mindestens zwei verschiedenen Mitgliedstaaten innerhalb von ERN-EYE einbeziehen und eine ausdrückliche Anerkennung von ERN-EYE enthalten, wie z „Diese Arbeit wird im Rahmen des Europäischen Referenznetzwerks für seltene Augenkrankheiten ERN-EYE erstellt/unterstützt.“

Studienergebnisse

Keratokonus bei Kindern: Eine Literaturübersicht

In dieser Übersicht werden die Hauptaspekte des pädiatrischen Keratokonus (KC) auf der Grundlage der aktuellen Erkenntnisse erörtert, um eine Richtlinie zur frühzeitigen Unterstützung vorzuschlagen...

Fach(er) : Luca Buzzonetti, Petra Liskova, Daniel Böhringer

Zentrum(e): Kinderkrankenhaus Bambino Gesù, Roma, Italien; Zentrum für klinische ophthalmologische Genetik, Abteilung für Augenheilkunde, Allgemeines Universitätskrankenhaus in Prag, Tschechische Republik; Augenzentrum, Universitätsklinikum Freiburg, Deutschland

Arbeitsgruppen) : Seltene Augenerkrankungen des vorderen Augenabschnitts (WG4)

Editorial

Hydroxychloroquin macht Schlagzeilen – Überlegungen zur Netzhaut

In diesem Leitartikel betonen wir, wie wichtig der sorgfältige Umgang mit diesen Medikamenten ist, da sie möglicherweise irreversible toxische Folgen haben.

Fach(er) : Bart LEROY, Hélène Dollfus

Andere

Wie werden sehbehinderte Menschen im Krankenhaus willkommen geheißen? Lehrvideo für medizinisches Fachpersonal

Das Video befasst sich mit häufigen Situationen bei der Erbringung von Pflegeaktivitäten: verschiedene Arten von Sehbehinderungen, Aufnahme in einem Krankenhauszentrum, ...

Fach(er) : Helen Dollfus, Dorothée Leroux, Caroline Wernert-Iberg

Zentrum(e): CARGO, Hôpitaux Universitaires de Straßburg, Frankreich

PDF - 582 KB

ERN-EYE GOOD PRACTICES SERIES: Verhaltensregeln beim Usher-Syndrom

Die Packungsbeilage ist in mehrere Teile gegliedert: klinische Manifestation, identifizierte Gene, Fortschreiten der Krankheit im Laufe der Jahre und Verhaltensregeln ...

Fach(er) : Isabelle Audio, Caroline Wernert-Iberg, Dominique Sturz, Dorothée Leroux, Hélène Dollfus

Zentrum(e): RÉFÉRET Nationales Krankenhaus für Augenheilkunde Quinze-Vingts, Paris, Frankreich; CARGO, Hôpitaux Universitaires de Straßburg, Frankreich

Arbeitsgruppen) : Epag

PDF - 832 KB
Première Seite
Ergebnisse für 61 64 64 auf