Zoom-Zoom+Black contrastBlue contrastWhite contrast

Deutsch

How to use the speech recognition tool?

Das Rotterdam Eye Hospital, Niederlande

Gesundheitsdienstleister:

Das Rotterdam Eye Hospital (gegründet 1874) ist der größte Anbieter von augenmedizinischer Versorgung in den Niederlanden. Wir bieten die höchste Qualität der Augenpflege in einem breiten Spektrum, von der einfachen (sekundären) bis zur komplexesten (tertiären) Augenpflege. Unser Ziel ist es, medizinische und operative Exzellenz durch kontinuierliche Verbesserung in Forschung und Lehre zu erreichen. Mit unseren Kollegen vom Rotterdam Ophthalmic Institute (ROI) erforschen wir Augenerkrankungen, Diagnostik und Behandlungen. Durch die Anwendung der Ergebnisse in unserer täglichen Arbeit bieten wir unseren Patienten einen direkten Nutzen. Wir teilen Innovationen mit unseren Partnerinstituten für Augenheilkunde in der Welt.

 

Das Rotterdam Eye Hospital ist die größte Bildungseinrichtung für zukünftige Augenärzte in den Niederlanden und bildet junge Ärzte und Stipendiaten aus der ganzen Welt aus. Das Krankenhaus erhält exzellente Ergebnisse im Bereich der Patientenzufriedenheit, indem es kontinuierlich die Wünsche und Bedürfnisse der Patienten evaluiert und Verbesserungen durchführt, um die Erfahrungen der Patienten zu optimieren.

 

Das Rotterdam Eye Hospital ist Mitbegründer des Weltverbandes der Augenkrankenhäuser (WAEH). In diesem Netzwerk werden Wissen und Best Practices zwischen mehr als 40 Augenkliniken und Augenkliniken weltweit ausgetauscht.

 

Das Krankenhaus verfügt über ein großes nationales Netzwerk von Augenkliniken. Wir bieten Augenpflege in Zusammenarbeit mit ausgewählten nationalen Partnern in der Kette der primären und sekundären Pflege-, Rehabilitations- und Patientenverbände. Zusammen mit ihnen verbessern wir jeden Tag die Sicht der Menschen. Das ist unser Schwerpunkt.

 

ERN-EYE Beteiligung

  • Ingeborgh van den Born, Mitglied der WG1, WG7, WG8
  • Suzanne Yzer, Mitglied der WG1, WG7, WG8

Ingeborgh van den BornL. Ingeborgh van den Born

MD PhD, Ophthalmogenetics and ERN-EYE Hospital Coordinator

 

 

 

Photo Suzanne Yzer

Suzanne Yzer

MD PhD, Medical Retina

Das Rotterdam Eye Hospital, Niederlande

Subscribe to our mailing list

* indicates required

This ERN is supported by: