Zugänglichkeit und Lesekomfort

Textgröße

Hell/Dunkel-Modus

Vertikaler Abstand der Linien

Probleme bei der Nutzung unserer Website?
Kontaktieren Sie uns

ERN-EYE rekrutiert

In diese Seite

ERN-EYE hat seine Aktivitäten am 1. März 2017 aufgenommen. Seitdem sind unsere Aktivitäten gewachsen und neue Bedürfnisse sind entstanden.

Finden Sie hier die offenen Stellen bei ERN-EYE und unterstützen Sie uns bei der besseren Versorgung seltener Krankheiten in Europa!

Innerhalb des Projektmanagementteams

ERN-EYE rekrutiert einen medizinischen Mitarbeiter (Dauer: 1 Jahr)


Um die Aktivitäten vor Ort innerhalb des CPMS fortzusetzen, ERN-EYE sucht einen neuen Stipendiaten für ein Jahr.

Diese Stipendienstelle wird von der Innovation & Networks Executive Agency (INEA) der Europäischen Kommission – Connecting Europe Facility (CEF) – und den Hôpitaux Universitaires de Strasbourg (HUS) kofinanziert. 75 % der Zeit sind den ERN-EYE-Missionen gewidmet und 25 % der täglichen klinischen Mission des Referenzzentrums für seltene Augenkrankheiten CARGO in Straßburg.

Das Stellenangebot finden Sie auf unserer Website (Link unten), schauen Sie es sich gerne an und teilen Sie es! 

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie weitere Informationen benötigen: isabella-anna.vacchi@chru-strasbourg.fr